Ihr Kontakt

Barmenia Kundenberatung

Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Rückruf, wir beraten Sie gerne auch telefonisch.

Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr
Sa. 09:00 - 15:00 Uhr

Alle Servicenummern

Rückruf vereinbaren

Ambulante Zusatzversicherung: Mehr Gesundheit für Sie

Wir helfen Ihnen dabei, sich um Ihre Gesundheit bestmöglich zu kümmern. Mit einer ambulanten Zusatzversicherung der Barmenia können Sie dabei das volle Leistungsspektrum von moderner Medizin, Naturheilverfahren und Vorsorgeuntersuchungen ausschöpfen. Sie entscheiden, welche Leistungen Sie brauchen und wir erstatten die Kosten bis zur ausgewählten Leistungshöhe.

  • sofortiger Schutz
  • bis zu 100 % Kostenübernahme
  • täglich kündbar

So können Sie genau die Vorteile nutzen, die Ihre Gesundheit am besten fördern.

Mehr Gesundheit ...

ganz einfach Leistungsbudget für 1 Jahr auswählen:

  • Mehr Gesundheit 500 EUR
  • Mehr Gesundheit 1.000 EUR
  • Mehr Gesundheit 2.000 EUR

Und beim Arzt keine Kompromisse machen!

Mehr Gesundheit: Das bringt Ihnen die ambulante Zusatzversicherung

Natürlich wünschen wir uns alle, gesund zu bleiben. Ganz ohne Arztbesuche und medizinische Behandlungen kommen dennoch nur die Wenigsten aus. Daher ist es wichtig, für den Fall der Fälle vorzusorgen. Auch, wenn die gesetzliche Krankenversicherung in Deutschland bereits vieles abdeckt, gibt es doch einige Leistungen, die nicht oder nur teilweise übernommen werden. Mit einer Zusatzversicherung, wie dem Tarif Mehr Gesundheit der Barmenia, sichern Sie sich einen lebensbegleitenden Rundumschutz. Ideal als ergänzende Leistungen der gesetzlichen Versicherung.

Was ist eine ambulante Zusatzversicherung?

Ziel der ambulanten Zusatzversicherung ist es, sicherzustellen, dass Sie im Krankheitsfall nicht aus Kostengründen auf eine Behandlung verzichten müssen. Sie umfasst verschiedene medizinische Leistungen, die von den gesetzlichen Krankenkassen nicht oder nur zu einem Teil übernommen werden. Das betrifft beispielsweise Vorsorgeuntersuchungen, Naturheilverfahren oder Schutzimpfungen, aber auch Heil- und Hilfsmittel wie Hörgeräte oder Rollstühle.

Für wen ist die private Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen geeignet?

Die Mehr Gesundheit-Tarife der Barmenia eignen sich für alle Personen, die Versicherte der deutschen gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind oder Anspruch auf Heilfürsorge haben. Dabei gibt es kein Höchst- oder Mindestalter für die Aufnahme in einen der verschiedenen Tarife.

Wie sinnvoll ist eine ambulante Zusatzversicherung?

Ob Sie eine ambulante Zusatzversicherung abschließen oder nicht, müssen Sie letztendlich selbst entscheiden. Aus Erfahrung können wir Ihnen aber sagen, dass unsere Kunden sehr froh sind, wenn sie die Kosten für eine bestimmte Leistung nicht alleine tragen müssen. Eine ergänzende Versicherung für ambulante Behandlungen ist daher immer sinnvoll, um für die eigene Gesundheit entsprechend vorzusorgen. Denn leider kommt eine Situation, in der sie gebraucht wird, oft schneller als gedacht.

Lassen Sie sich gerne individuell und persönlich von uns beraten.

Die Leistungen ambulanten Zusatzversicherung der Barmenia im Überblick

Damit Sie sich keine Sorgen um Behandlungskosten oder die Kosten für eine Vorsorge machen müssen, beinhalten die Mehr Gesundheit-Tarife der Barmenia eine Vielzahl an verschiedenen Leistungen. Für einen besseren Überblick haben wir diese für Sie zusammengefasst:

Leistungen der ambulanten Zusatzversicherung im Überblick

 
Mehr Gesundheit
jährliches Leistungsbudget
500 EUR
1.000 EUR oder
2.000 EUR
Naturheilverfahren
durch Ärzte und Heilpraktiker
Heilmittel
z. B. Krankengymnastik, Massagen, Logopädie

z. B. Krankengymnastik, Massagen, Logopädie

z. B. Krankengymnastik, Massagen, Logopädie

z. B. Krankengymnastik, Massagen, Logopädie

Hilfsmittel
z. B. Hörgeräte, Bandagen oder Rollstühle, keine Sehhilfen

z. B. Hörgeräte, Bandagen oder Rollstühle, keine Sehhilfen

ärztlich verordnete Arznei- und Verbandmittel
gesetzliche Zuzahlungen
z. B. für Arznei- und Verbandmittel, Heil- und Hilfsmittel, Krankenhausaufenthalte

z. B. für Arznei- und Verbandmittel, Heil- und Hilfsmittel, Krankenhausaufenthalte

Vorsorgeuntersuchungen durch Ärzte
Schutzimpfungen
z. B. Reiseschutzimpfungen, wie Malaria-Prophylaxe

z. B. Reiseschutzimpfungen, wie Malaria-Prophylaxe

täglich kündbar
nach einer Mindestdauer von 12 Monaten

nach einer Mindestdauer von 12 Monaten

keine Wartezeiten

Wichtiger Hinweis:

Laufende und angeratene Untersuchungen oder Behandlungen - auch im Zusammenhang mit einer Schwangerschaft und Entbindung - sind gemäß der PKV-Musterbedingungen (MB/KK) nicht mitversichert.

Wie viel kostet die ambulante Zusatzversicherung?

Wie viel die ambulante Zusatzversicherung kostet, hängt von Ihrem Alter und dem gewünschten jährlichen Leistungsbudget ab. Bei Ihrem ambulanten Budget haben Sie die Wahl zwischen 500 EUR, 1.000 EURoder 2.000 Euro. So können Sie selbst entscheiden, in welcher Höhe Sie die Versicherung abschließen möchten. Nutzen Sie unseren praktischen Rechner, um Ihren persönlichen Beitrag zu ermitteln.

Ambulante Behandlungskosten im Vergleich

Die Kosten für diverse ambulante Behandlungen können sehr stark variieren. Auch wenn die medizinische Leistung nur gering erscheint, sind es die Kosten dafür oft nicht. Hier haben wir einige Beispiele für Sie herausgesucht:

 
Behandlungsart
Kosten pro Behandlung
Osteopathische Behandlung beim Heilpraktiker
ca. 16 - 30 EUR
Gynäkologische Vorsorge (Ultraschall)
ca. 35 - 70 EUR
Malaria-Prophylaxe für den Urlaub
ca. 300 EUR
Klassische Massage
ca. 20 - 30 EUR
Gesetzliche Zuzahlung bei Arzneimitteln
ca. 5 - 10 EUR

Naturheilverfahren durch Ärzte und Behandlungen durch Heilpraktiker

Die Zusatzversicherung Mehr Gesundheit der Barmenia versichert bis zu 100 Prozent der Kosten für Heilpraktiker sowie Naturheilverfahren durch Ärzte. Darin sind auch jene Untersuchungs- und Behandlungsmethoden inbegriffen, die im gültigen Hufeland-Leistungsverzeichnis der besonderen Therapierichtungen und im gültigen Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) aufgeführt sind. Arznei-, Heil- und Verbandmittel, die im Zusammenhang mit der Behandlung verordnet werden, sind ebenfalls versichert.

FÜR SIE

Heil- & Hilfsmittel

Heil- und Hilfsmittel werden häufig dringend benötigt, um eine gewisse Lebensqualität zu erhalten. Leider sind diese aber oftmals mit hohen Kosten verbunden, welche die gesetzlichen Krankenkassen nicht immer übernehmen. Damit Kosten und Gebühren beispielsweise der Anschaffung von Hörgeräten oder einer Logopädie nicht im Weg stehen, hilft die ambulante Krankenzusatzversicherung aus. Sie umfasst folgende Heil- und Hilfsmittel:

  • medizinische Bäder
  • Massagen
  • Ergotherapie
  • Logopädie
  • Inhalationen
  • Licht-, Wärme- und sonstige physikalische Therapien
  • Hörgeräte
  • Krankenfahrstühle
  • Bandagen
  • orthopädische Schuhe und Einlagen
  • Kompressionsstrümpfe

Krankenhausaufenthalte

Manchmal sind Krankenhausaufenthalte leider nicht vermeidbar. Obwohl man es bei einer ambulanten Zusatzversicherung wohl nicht vermuten würde, umfasst diese auch Zuzahlungen für Aufenthalte im Krankenhaus. Dies betrifft die laut Sozialgesetzbuch (SGB V) gesetzlich vorgeschriebenen Zuzahlungen für z. B.:

  • Arznei- und Verbandmittel
  • stationäre Krankenhausbehandlungen
  • medizinische Rehabilitation
  • medizinische Rehabilitation für Mütter und Väter
  • stationäre Transportkosten

Vorsorgeuntersuchungen

Um die Gesundheit möglichst lange zu erhalten, ist es wichtig, eventuelle Erkrankungen möglichst frühzeitig zu erkennen. Die ambulante Zusatzversicherung der Barmenia beinhaltet daher auch die Kostenerstattung für Vorsorgeuntersuchungen und Früherkennung. Abgedeckt sind beispielsweise:

  • allgemeine Check-Ups
  • Vorsorge für Kinder und Jugendliche
  • Augen- und Ohrenvorsorge
  • Herz- und Kreislaufvorsorge
  • Schwangerschaftsvorsorge
  • Krebsvorsorge
  • Demenzvorsorge

Bestens bewertet

Unsere Kunden sind hochzufrieden mit unseren ambulanten Zusatzversicherungen.

Barmenia Ambulante Zusatzversicherung Bewertungen mit ekomi.de
Mehr Gesundheit

Bestens versorgt mit der ambulanten Zusatzversicherung der Barmenia

Wenn Sie für Ihre Gesundheit vorsorgen und ambulante Behandlungen gut versichern möchten, bieten unsere Mehr Gesundheit-Tarife einen individuellen Rundumschutz. Die drei verschiedenen Tarife ermöglichen Ihnen, selbst über den gewünschten Umfang der Versicherung zu entscheiden.

3 Fallbeispiele: Ergänzen Sie die Leistungen Ihrer gesetzlichen Versicherung

Chiropraktische Therapie beim Bandscheibenvorfall

Florian hatte bereits seit Längerem Probleme mit den Bandscheiben. Ihn plagen ausstrahlende Schmerzen und Taubheitsgefühle. Um eine Operation zu umgehen, möchte er sich von einem Chiropraktiker behandeln lassen. Da seine Krankenkasse die Kosten nicht übernimmt, springt die ambulante Zusatzversicherung ein. Sie übernimmt die Kosten für die chiropraktische Therapie. Florian hat den Tarif Mehr Gesundheit 1.000 EUR vereinbart und kann seine Kosten pro Jahr innerhalb dieses Budgets abrechnen.

Krankengymnastik und Massagen nach Sportunfall

Nach einem Sportunfall erholt sich Manuel von einem komplizierten Beinbruch. Nach der Reha möchte er weiterhin Krankengymnastik in Anspruch nehmen, um weitere Fortschritte in seiner Genesung zu machen. Aufgrund der Schonhaltung, die Manuel für längere Zeit einnahm, hat er zudem Rückenschmerzen, gegen die nun medizinische Massagen helfen sollen. Mit dem Tarif Mehr Gesundheit 2.000 der Barmenia hat er dafür vorgesorgt. Die Versicherung übernimmt eine Kostenerstattung von bis zu 2.000 EUR. Er hat dabei also genügend Spielraum und kann sich voll auf seine Genesung konzentrieren.

Reiseschutzimpfungen für den besten Schutz im Ausland

Max hat Verena zu ihrem gemeinsamen Jahrestag eine Safari-Reise nach Afrika geschenkt. Das Gebiet, in das die beiden reisen möchten, wird als Malaria-Risikogebiet eingestuft. Da sie den Tarif Mehr Gesundheit 500 der Barmenia abgeschlossen haben, werden die Kosten für Reiseschutzimpfungen sowie die Medikamente zur Malaria-Prophylaxe von dieser übernommen. Für die Versicherung zahlen die beiden nur jeweils 8,00 EUR pro Monat.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu unserer ambulanten Zusatzversicherung

Die ambulante Zusatzversicherung beinhaltet eine Kostenerstattung für folgende Leistungen:

  • Abdeckung der Kosten für Heilpraktiker und Naturheilverfahren, die von einem Arzt durchgeführt werden
  • diverse Heil- und Hilfsmittel (außer Sehhilfen wie Brillen und Kontaktlinsen)
  • Arznei- und Verbandmittel (ausgenommen Mittel, die Ihrer individuellen Lebensführung dienen, wie z. B. Mittel zur Potenzsteigerung, Schwangerschaftsverhütung oder Gewichtsreduzierung sowie Haarwuchsmittel, Nähr- und Stärkungsmittel, kosmetische Mittel und Vitaminpräparate).
  • Vorsorgeuntersuchungen durch Ärzte
  • Gesetzliche Zuzahlungen, beispielsweise für medizinische Rehabilitation, stationäre Transportkosten und Krankenhausbehandlungen

Tipp: Für die Kostenübernahme von Brillen und Kontaktlinsen, informieren Sie sich über unsere Augenversicherung .

Wenn Sie sich dazu entschließen, eine Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen abzuschließen, müssen Sie nicht auf Ihren Schutz warten: Dieser gilt sofort ab dem vertraglich vereinbarten Zeitpunkt - ganz ohne jegliche Wartezeiten.

Ja, der zusätzliche Versicherungsschutz der Barmenia eignet sich auch für Kinder. Die einzelnen Tarife sind für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 20 Jahren sogar besonders günstig und können bereits ab 7,00 EUR pro Monat abgeschlossen werden.

Eine ambulante Krankenzusatzversicherung ist immer sinnvoll, wenn Sie für Ihre Gesundheit vorsorgen möchten. Egal, ob es um Schutzimpfungen, Vorsorgeuntersuchungen, ambulante Operationen, Behandlungen oder Zuzahlungen zum Krankenhaus geht - mit dem Rundumschutz der Barmenia sorgen Sie bestens vor.

Grundsätzlich bieten alle Mehr Gesundheit-Tarife unserer ambulanten Zusatzversicherung ein umfassendes Vorsorgepaket für Ihre Gesundheit. Der Unterschied liegt lediglich in der Höhe der monatlichen Beiträge und damit im Erstattungshöchstbetrag. Bei dem günstigsten Tarif Mehr Gesundheit 500 liegt dieser bei 500 EUR. Mit Mehr Gesundheit 1.000 erhalten Sie bis zu 1.000 EUR an Zuzahlungen pro Jahr und mit Mehr Gesundheit 2.000 werden jährlich bis zu 2.000 EUR an Kosten erstattet.

Der Abschluss ist ganz einfach und online möglich. Nutzen Sie unseren praktischen Rechner und wählen Sie einen aus drei möglichen Tarifen. Anschließend folgen einige wenige Gesundheitsfragen. Zusätzlich benötigen wir ein paar Daten von Ihnen, wie z. B. Ihr Geburtsdatum und Ihre bevorzugte Zahlweise. Dann sind Sie auch schon am Ziel und Ihr Schutz, je nach angegebenen Versicherungsbeginn, sofort aktiv.

Zahlungsarten

Wir bieten folgende Zahlungsarten an:

Beitrag berechnen

Mit dem praktischen Beitragsrechner können Sie sich schnell und einfach einen Überblick über Ihre Möglichkeiten verschaffen. Einfach Daten eingeben und die Beiträge für die verschiedenen Tarife einsehen.

Angebot anfordern
Für Sie

Für Ihre Gesundheit: Deshalb die Barmenia

Nichts ist so kostbar, wie die eigene Gesundheit! Und um diese möglichst zu erhalten, stehen wir von der Barmenia Ihnen zur Seite. Mit einer ambulanten Zusatzversicherung von der Barmenia müssen Sie sich keine Gedanken über erschlagende Behandlungskosten machen und können mit entsprechenden Untersuchungen vorsorgen. Ganz nach unserem Motto "Einfach. Menschlich." steht dabei Ihr Wohlbefinden im Vordergrund. Darum haben Sie bei der Barmenia die Wahl zwischen drei verschiedenen Tarifen. Egal, welches Budget Ihnen zur Verfügung steht – bei allen unseren Tarifen gewährleisten wir Ihnen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für eine persönliche Beratung stehen Ihnen unsere Beraterinnen und Berater gerne telefonisch oder vor Ort persönlich zur Verfügung. Wir beantworten jegliche Fragen und helfen Ihnen, den für Sie passenden Schutz zu finden.

#MachenWirGern

DAMIT SIE MEHR ERLEBEN KÖNNEN, BIETEN WIR IHNEN EINFACH MEHR GESUNDHEIT.

#MachenWirGern

Persönlich beraten lassen

Damit wir Sie optimal beraten können, haben Sie für Rückfragen folgende Optionen:

Kundenbetreuung
0202 438-2906
Berater vor Ort
Berater finden

Sie haben keine Fragen mehr - dann können Sie hier direkt weiter.

zum Onlineabschluss